Menü

Pressemitteilungen

 

Start der Deep Nature Project Crowdinvestment Kampagne

Die Deep Nature Project GmbH startet am 26.5.2020 eine Crowdinvestment Kampagne mit einem Maximalvolumen von bis zu EUR 1.999.000 Mio durch die die Finanzierung von Studien ermöglicht werden soll. Die Fundingschwelle liegt bei EUR 100.000. Die Zeichnungsfrist läuft bis zum 30.09.2020 mit einer Verlängerungsoption um vier Monate. Die Mindestbeteiligung beträgt EUR 100. Der Basiszins beläuft sich auf 6% p.a. zuzüglich einer am Umsatz orientierten Bonusverzinsung. Die Zinszahlungen erfolgen halbjährlich. Die Laufzeit beträgt 5 Jahre. Die Tilgung erfolgt in 8 gleich hohen halbjährlichen Tilgungsraten ab 30.6.2022.

Read More
Fortsetzen
Start der Deep Nature Project Crowdinvestment Kampagne

Deep Nature Project GmbH: Das Debut am Kapitalmarkt

Die Deep Nature Project GmbH startet nach der Emission ihrer ersten Unternehmensanleihe eine Crowdinvestment Kampagne. Das Unternehmen begibt eine Anleihe (ISIN: AT0000A2EFV3) in der Höhe von EUR 5 Mio.  Als einer der führenden europäischen Hersteller von Bio-Hanf und Vitalprodukten verfügt das Unternehmen über einen vollintegrierten
biologisch zertifizierten und kontrollierten Wertschöpfungsprozess. Seit der Gründung von Deep Nature Project im Jahre 2011 ist das Unternehmen kontinuierlich gewachsen und ist hochprofitabel.  Die jährliche Wachstumsrate des Marktes für CBD-Produkte aus Industriehanf liegt bei 30-50%.

Read More
Fortsetzen
Deep Nature Project GmbH: Das Debut am Kapitalmarkt

Die DEEP NATURE PROJECT investiert verstärkt in Mitarbeiter und expandiert mit Zukäufen.

Mit mehr als 20 neuen Mitarbeitern allein in den ersten drei Quartalen 2019 und der Übernahme des Nahrungsergänzungsmittel-Vertriebs ALGAVITAL stellt die DEEP NATURE PROJEKT in burgenländischen Gols die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft.

Read More
Fortsetzen
Die DEEP NATURE PROJECT investiert verstärkt in Mitarbeiter  und expandiert mit Zukäufen.

Regionalitätspreis 2019: Ein burgenländischer Preis für ein burgenländisches Erfolgsunternehmen

Die Gründerin und Geschäftsführerin der Deep Nature Project, Andrea Bamacher, wurde mit dem Regionalitätspreis Burgenland 2019 ausgezeichnet. 

Read More
Fortsetzen
Regionalitätspreis 2019: Ein burgenländischer Preis für ein burgenländisches Erfolgsunternehmen

Ein Tor für den Hanf

MEDIHEMP erobert auch die Fußballwelt: Erstmals in der Geschichte des heimischen Fußballs gibt es zwischen dem Deep Nature Project und dem Bundesligisten SK RAPID eine Kooperation. »Unsere Hanfprodukte sind das ideale Nahrungsergänzungsmittel für Sportler«, sind sich Geschäftsführerin Andrea Bamacher wie auch Cheftrainer Didi Kühbauer einig: »Ein ganz wunderbares Mittel!«. Großes Interesse zeigt auch Torhüter Richard Strebinger am Bio Hanfprotein als besonders wichtigen Energielieferanten am Platz – wir berichten weiter!

Foto: Chaluk

Fortsetzen
Ein Tor für den Hanf

DEEP NATURE PROJECT setzt künftig auf Sportsponsoring

Der burgenländische Hanfpionier geht neue Marketingwege: Erstmals tritt ein heimi-scher Produzent von hochwertigen Bio Hanf-Lebensmitteln und Bio Hanf-Extrakten als Sponsor im Leistungsport auf – SK Rapid und künftige Olympia-Segler freuen sich. 

Read More
Fortsetzen
DEEP NATURE PROJECT setzt künftig auf Sportsponsoring

Martina Friedl ist neue »Head of Public Affairs« bei der Deep Nature Project GmbH

Die studierte Juristin und langjährige Lobbyistin leitet die neu geschaffene Abteilung beim burgenländischen Hersteller von Bio Hanfprodukten.

Read More
Fortsetzen
Martina Friedl ist neue »Head of Public Affairs« bei der Deep Nature Project GmbH

Agrar-Experten auf Info-Besuch

Nicht nur bei unseren Produkten legen wir Wert auf  höchste Qualität und Bio, sondern auch unsere Vertragspartner in der Landwirtschaft leben beim Hanfanbau den deepnature-Gedanken. Grund genug für Vertreter der Landwirtschaftskammer Burgenland und Raiffeisen-Lagerhäuser sich auf den Weg nach Gols zu machen – zu einem Lokalaugenschein: »Eine Pflanze mit Zukunft« waren sich die Exkursionsteilnehmer an diesem heißen Sommertag einig. Geschäftsführerin Andrea Bamacher (Bildmitte) führte die Delegation höchst persönlich durch das Unternehmen, um schließlich noch direkt am Feld die Pflanze, ihre Besonderheiten und auch die Anbauweise zu erklären. 

Fortsetzen
Agrar-Experten auf Info-Besuch